Allgemeine Geschäftsbedingungen

von ILLTEC Engineering e.U.
mit Sitz in 6721 Thüringerberg/ Österreich

Stand: 01.01.2018

Allgemeine Bestimmungen

1. Vertragsgegenstand und Geltungsbereich

Gegenstand dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) sind Dienstleistungen und Lieferungen
von ILLTEC Engineering e.U. mit Sitz in Thüringerberg (Österreich) (nachfolgend „ILLTEC“ genannt).
Die Dienstleistungen und Lieferungen erfolgen ausschließlich zu den nachfolgenden Bedingungen. Entgegenstehende oder
abweichende Bedingungen des Vertragspartners werden nicht anerkannt, sofern diesen seitens ILLTEC nicht vorgängig
rechtsgültig schriftlich zugestimmt wurde. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit an individuelle Bedürfnisse
der Parteien angepasst werden. Maßgeblich ist die jeweils aktuelle, unter www.illtec.com publizierte Version. Diese kann auch
jederzeit bei ILLTEC angefordert werden. Die AGB treten immer da in Kraft, wo zwischen den Parteien keine explizite bzw. keine
andere Regelung getroffen wurde. Der Kunde anerkennt mit seinem Auftrag bzw. mit seiner Bestellung die AGB als verstanden
und als in allen, den jeweiligen Bereich betreffenden Punkten akzeptiert und angenommen.

2. Angebote

Sofern nicht anderweitig schriftlich vereinbart, verstehen sich sämtliche Angebote und Preise als freibleibend sowie unter
Vorbehaltung von Satz- und Druckfehlern.

3. Auftragserteilung

Mit der Auftragserteilung verpflichtet sich ILLTEC zur Leistungserbringung bzw. Lieferung und der Kunde zur Abnahme und
Bezahlung der erbrachten Leistungen sowie der gelieferten Waren.
Die Auftragserteilung bzw. Bestellung wird nur in schriftlicher oder elektronischer Form akzeptiert.

3.1 Rücktrittsrecht

Bei Modifikationsarbeiten an bestehenden Geräten in der Art von Anpassungen, Veränderungen, Umbauarbeiten, Reparaturen
oder ähnlichem, welche sich trotz bemühter Planung für ILLTEC als nicht durchführbar erweisen, behält sich ILLTEC das Recht
vor ohne jeglichen Kostenaufwand und Ersatzleistung vom Auftrag zurückzutreten.

4. Leistungen der ILLTEC

ILLTEC verpflichtet sich zur sorgfältigen Besorgung der Dienstleistungen im Interesse der Kunden und unter Wahrung der
Fabrikations- und Geschäftsgeheimnisse. ILLTEC übernimmt keine Haftung für verspätete Lieferungen der Waren und Anlagen,
sofern die Verspätung durch einen Dritten oder höhere Gewalt verursacht wurde. Die Haftung für Schäden und Folgeschäden
aufgrund von unsachgemäßer Anwendung der Waren wird durch ILLTEC vollumfänglich wegbedungen. Sämtliche
Garantieansprüche werden durch ILLTEC im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten wegbedungen, sofern keine expliziten
schriftlichen Garantien abgegeben wurden. Sämtliche Angebote gelten vorbehaltlich Satz- und Druckfehler. Die
Angebotsgültigkeit erstreckt sich, wenn im Angebot nicht anderweitig vereinbart, auf 30 Tage ab Angebotsdatum.

5. Pflichten des Kunden

Mit der Unterzeichnung der Offerte bzw. der Bestätigung via Onlineformular oder E-Mail für die Bestellungen verpflichtet sich
der Kunde zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Dienstleistungen bzw. Waren von ILLTEC.

6. Retourenabwicklung

Retourwaren können grundsätzlich nur nach einvernehmlicher Zustimmung akzeptiert werden.
In jedem Fall muss die retournierte Ware in der unbeschädigten Originalverpackung und im neuwertigen Zustand auf
Kosten des Absenders an die Niederlassung von ILLTEC retourniert werden. Diese Waren werden bei
ordnungsgemäßer Rückstellung mit 7,5% Manipulationsgebühr rückverrechnet.
Nicht lagermäßig geführte Waren (Sonderbestellungen) können nicht retourniert werden.

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von ILLTEC.

8. Haftung

Für Schäden an Drittgegenständen - gleich aus welchem Rechtsgrund - die auf das vorliegende Vertragsverhältnis
zurückzuführen sind, haftet ILLTEC nicht. Für Waren erfolgt die Haftung im Rahmen der Haftungsbestimmungen der Hersteller
bzw. Zwischenhändler. ILLTEC kann zu keinem weiteren Schadenersatz als zur Nachbesserung der fehlerhaften Dienstleistungen
bzw. zum Ersatz der defekten, durch ILLTEC gelieferten Waren verpflichtet werden.

9. Garantie

Primär gilt die auf der Rechnung angegebene Garantiefrist. Ist auf der Rechnung keine Garantiefrist angegeben, gilt für
Dienstleistungen und Waren eine solche von 2 Jahren ab erfolgter Lieferung. Bei unsachgemäßer Handhabung der gelieferten
Ware oder bei unerlaubten technischen Eingriffen in die Ware oder Anlage entfällt der Garantieanspruch.
Vor jeglicher Garantie ausgenommen sind Schäden an Waren oder Anlagen aufgrund von Elementarereignissen (z.B. Schäden,
die durch atmosphärische Überspannungen wie Blitze, Feuer, etc. entstanden sind).

10. Teilnichtigkeit

Sollte sich eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Bestimmungen als ungültig erweisen, gilt als vereinbart, was
dem angestrebten Zweck rechtmäßig entspricht oder möglichst nahekommt. Die übrigen Bestimmungen der AGB bleiben
gültig.

11. Streiterledigung/Schiedsgericht

Beide Vertragspartner verpflichten sich, im Falle von Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit dem Vertrag in guten
Treuen eine einvernehmliche Regelung anzustreben, nötigenfalls bei hälftiger Kostenbeteiligung unter Bezug eines
unabhängigen Sachverständigen als Schiedsgutachter.
Für Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis erklären die Parteien den ordentlichen Richter am Sitz von ILLTEC e.U.
Thüringerberg Vorarlberg, als ausschließlich zuständig sowie das österreichische Recht anwendbar. ILLTEC behält sich jedoch
vor, den Kunden an dessen Wohnsitz zu belangen.

 

Liefer- und Versandbestimmungen

Alle Verkäufe und Lieferungen unterliegen vollumfänglich diesen AGB, sofern sie nicht durch schriftliche, rechtsgültig
unterzeichnete Vereinbarung abgeändert oder ergänzt wurden.

1. Lieferungsart

Nach Eingang der Zahlung bzw. der Bestellung (nur für bestehende ILLTEC-Kunden bis zu einem Bestellwert von Euro 500,-)
wird die Ware dem Besteller je nach Größe und Gewicht der Sendung, entweder mit der Post oder einem Logistikpartner
zugestellt.
Die gelieferte Ware ist umgehend auf eventuelle Transportschäden zu kontrollieren. Im Schadensfall ist der betreffende
Spediteur sowie ILLTEC sofort zu informieren. Fehlende oder defekte Ware muss innert 7 Werktagen nach Empfang bei ILLTEC
beanstandet werden, ansonsten gilt die gelieferte Ware als vertragsgemäß geliefert und seitens des Bestellers akzeptiert.
Bei Annullierung von Bestellungen, die bereits in Bearbeitung sind oder das Lager verlassen haben sowie bei
Warenrücksendungen behält sich ILLTEC vor, eine Bearbeitungsgebühr von 7,5% des Auftragswertes in Rechnung zu stellen.
Weitergehende Schadensersatzforderungen (z.B. Kosten des Rücktransports, etc.) werden ausdrücklich vorbehalten.

2. Versandkosten

Die Versandkosten (Porto und Verpackung) gehen zulasten des Bestellers. Der Versand erfolgt per Post oder Logistikpartner.

3. Zahlungskonditionen

Lieferungen an bestehende Kunden erfolgen bis zu einem Bestellwert von Euro 500,- mit Rechnung. Lieferungen an
Erstbesteller erfolgen gegen Vorauszahlung oder Nachnahme. Die Zusatzkosten für Nachnahme werden auf den Besteller
überwälzt.
Die Ware wird für den Besteller reserviert und versandbereit gemacht. Der Versand erfolgt unmittelbar nach Eingang der
Zahlung. Erfolgt die Bezahlung per Rechnung, ist der gesamte Rechnungsbetrag, soweit nicht anderweitig schriftlich vereinbart,
innerhalb von 10 Tagen seit Erhalt der Rechnung zu bezahlen.
Alle Preise verstehen sich, wo nichts anderes vermerkt, in Euro und inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
Diese wird für Vorsteuerabzugsberechtigte zudem separat ausgewiesen. Es wird der am Tag der Rechnungsstellung gültige
Umsatzsteuersatz angewendet.

4. Lieferungen ins Ausland

Lieferungen ins Ausland werden, wenn nicht anderweitig schriftlich vereinbart, ausschließlich nach erfolgter Bezahlung der
Rechnung versandt.


Durch die Erteilung eines Auftrags an ILLTEC erklärt sich der Besteller mit diesen Bedingungen als einverstanden.

 

 

Sie haben Fragen?

Ing. Daniel Ilmer DAS ENS
T +41 71 511 02 11

Sie haben Fragen? Hinterlassen Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten und wir kommen auf Sie zurück!

Was ist die Summe aus 2 und 6?